11820 Telecom GmbH ruft Regulierungsbehörde gegen Telekom Austria an

Um den Wettbewerb für Telefon-Auskunft anzuheizen, will die 11820 Telecom GmbH niedrigere Entgelte für Teilnehmeranschlussdaten durchsetzen. Wien (OTS) - Der Auskunft-Anbieter 11820 Telecom GmbH hat beim Telekom Regulator einen Antrag auf Streitschlichtung gegen die Telekom Austria eingebracht. Grund: Die Auskunft 11820 Telecom GmbH will ihren Kunden die Telefonauskunft in Österreich zu einem niedrigeren Preis anbieten und den Wettbewerb anheizen. "Das ist derzeit aufgrund der hohen Entgelte für Teilnehmeranschlussdaten, die für eine betreiberübergreifende Auskunft ausschliesslich von der Telekom Austria bezogen werden können, nicht möglich", kritisiert Christian Roschitz, Geschäftsführer der 11820 Telecom GmbH. Derzeit führen die nicht kostenorientierten Entgelte zu einer Wettbewerbsverzerrung auf dem österreichischen Auskunfts-Markt. Roschitz: "Im europäischen Vergleich sind die Datenpreise in Österreich überhöht. Es gibt viele Staaten, in denen die Daten der Anschlussteilnehmer viel günstiger angeboten werden als in Österreich, in Italien etwa werden die Daten sogar kostenlos zur Verfügung gestellt."

Kaum Wettbewerb bei Telefon-Auskunft
Aufgrund der hohen Daten-Entgelte sieht Roschitz auf dem österreichischen Auskunft-Markt kaum Wettbewerb. Der Preis der meisten Anbieter bewegt sich deshalb derzeit auf einem Niveau von EUR 1,352 pro Minute. "Mit 1,081 Euro pro Minute ist die 11820 Telecom zwar schon jetzt um 27,1 Cent günstiger als die wesentlichen Mitbewerber in Österreich. Aber wir wollen unsere Leistung noch günstiger anbieten", sagt Roschitz.

11820 Telecom seit Mai in Österreich
Die 11820 Telecom GmbH ist seit Anfang Mai 2004 in Österreich tätig. Die 11820 ist an 365 Tagen rund um die Uhr aktiv. Preiswert, rasch und kompetent geben zunächst 15 Österreicherinnen Auskunft. Mittelfristig will Roschitz 40 Damen einsetzen. Roschitz: "Wir sehen genug Platz für unsere Leistungen in Österreich. Ich bin zuversichtlich, dass wir mit der 11820 einen Marktanteil von zehn Prozent erreichen können."

11820 Telecom GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der 11883 Telecom GmbH mit Sitz in Kaarst bei Düsseldorf. Die 11883 Telecom GmbH ist inzwischen der drittgrößte Auskunft-Anbieter in Europa. Neben Österreich ist das Unternehmen in Deutschland, der Schweiz, Spanien und Großbritannien aktiv. Der Auskunft-Spezialist beschäftigt 250 Mitarbeiter und setzt inzwischen europaweit einen zweistelligen Millionenbetrag um. Mehr über 11820 und das Unternehmen findet sich im Internet unter www.11820.info.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Foggensteiner
Tel.: 0664 14 47 947

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FGG0001