Kinder- und Jugendparlamente in Penzing und Brigittenau

Wien (OTS) - Kommenden Mittwoch Vormittag (16.6.) finden in den Bezirken Brigittenau (9.00 bis 12.00 Uhr) und in Penzing (9.00 bis 12.00 Uhr) Jugendparlamente statt. Bei beiden Veranstaltungen, in denen (Schul)Kinder und Jugendliche ihre Anliegen vorstellen werden, sind die jeweiligen Bezirksvorsteher anwesend.

In Penzing wird BV Andrea Kalchbrenner auf die Vorschläge der Kinder und Jugendliche, die bei einer Veranstaltung am 27. April vergangenen Jahres erarbeitet wurden, eingehen und berichten, welche Maßnahmen bereits gesetzt werden konnten bzw. welche noch umgesetzt werden.

In der Brigittenau wird BV Karl Lacina ebenfalls bei der Präsentation der Anliegen anwesend sein. Hier wurden in mehreren vorbereitenden Workshops seitens der Kinder und Jugendliche Verbesserungswünsche im Bezirk erarbeitet. Auch Fachleute diverser Dienststellen werden mit dabei sein.

Penzinger Kinder- und Jugendparlament: 9.00 bis 12.00 Uhr Amtshaus Hietzing/Penzing (13., Hietzinger Kai 1-3; 1. Stiege, 2. Stock, Festsaal)

Kinder- und Jugendparlament Brigittenau: 9.00 bis 12.00 Uhr (20., Amtshaus, Brigittaplatz 10, 3. Stock, Festsaal)

(Schluss) hch/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at
Bezirksvorstehung des 14. Bezirks
Tel.: 870 34/14114
post@b14.magwien.gv.at
Bezirksvorstehung des 20. Bezirks
Tel.: 331 34/20114
post@b20.magwien.gv.at
Tanja Wehsely
Handy: 0664/251 31 95

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006