Sanierung der Triesterstraße - Kreuzung Otto-Probst-Straße

Wien (OTS) - In der Triesterstraße, Kreuzung Otto Probst Straße werden Fahrbahnsanierungsarbeiten durchgeführt. Im Stauraumbereich wird eine neue Betondecke eingebaut, das Kreuzungsplateau erhält einen neuen Rauhgußasphalt. Die Arbeiten werden zwischen 14. Juni 2004 und 19. Juni 2004 durchgeführt., wobei der Stauraum um eine Fahrspur eingeengt wird. Die Arbeiten am Kreuzungsplateau selbst werden während der Nachtstunden (zwischen 20 00 Uhr bis 5 00 Uhr) durchgeführt. Während der letzteren Arbeiten steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. (Schluss) vl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dipl.-Ing Vera Layr
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Tel.: 488 34/49 926
Handy: 0664/18 58 557
lay@m28.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017