Verkehrsmaßnahmen

Tiefbaumaßnahmen im höherrangigen Straßennetz

Wien (OTS) - Im höherrangigen Straßennetz kürzlich angelaufene und am kommenden Montag, 14. Juni, beginnende Tiefbaumaßnahmen:

o Kürzlich angelaufen - 17., Taubergasse zwischen Ottakringer Straße und Nummer 6. Gleisbauarbeiten der Wiener Linien bis voraussichtlich 9. Juli. Arbeiten bei Tag und Nacht, eine 3 Meter breite Restfahrbahn bleibt offen. - 21., Koloniestraße bei der Prager Straße. Straßeninstandsetzung nach Rohrlegung der WIENENERGIE Gasnetz G.m.b.H., Dauer bis 19. Juni. Arbeiten von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, überwiegend in der Parkspur. o Baubeginn am kommenden Montag - 4., Wiedner Hauptstraße in Höhe Nummer 63. Rohrlegung der Wiener Wasserwerke (MA 31) bis 18. Juni. Sperre der stadteinwärts führenden Fahrspur. Individualverkehr wird über das Straßenbahngleis umgelenkt. - 7., Schottenfeldgasse Nummern 33 und 34. WIENSTROM-Kabellegung bis voraussichtlich 9. Juli. Arbeiten halbseitig bei Tag, ein Restgehsteig wird freigehalten. - 10., Triester Straße in Höhe Nummer 149 (beim Oberen Wienerfeld). Fahrbahninstandsetzung (neue Betonfelder) durch die MA 28. Durchführung bei Nacht von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, eine Fahrspur je Richtung wird aufrechterhalten. - 14., Hüttelbergstraße zwischen Kerbelstraße und Ulmenstraße. Gehsteigbauarbeiten (MA 28) zur Lückenschließung des Radwegenetzes. Dauer bis 25. Juni, die Fußgänger werden auf die gegenüberliegende Straßenseite umgelenkt. - 14., Leyserstraße bei der Breitenseer Straße. Fernwärmearbeiten an einem schadhaften Schacht bis voraussichtlich 2. Juli. Während der Arbeiten Sperre einer Spur und Durchschleusung des Fahrzeugverkehrs durch die Polizei.

Allgemeine Informationen:

o Wiener Wasser (MA 31): http://www.wien.at/ma31/ o WIENSTROM: http://www.wienstrom.at/ o Fernwärme Wien: http://www.fernwaermewien.at/

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004