Terminerinnerung: LICHT FÜR DIE WELT: Christoffel-Blindenmission präsentiert neuen Namen und Tätigkeitsbericht

Wien (OTS) - Als eine der größten spendensammelnden Organisationen Österreichs stellt die Christoffel-Blindenmission am 14. Juni 2004 den neuen Vereinsnamen "LICHT FÜR DIE WELT" vor. Der neue Name steht für unsere Arbeit zugunsten blinder, augenkranker und anders behinderter Menschen in den Armutsgebieten unserer Erde. Gleichzeitig wird der druckfrische Tätigkeitsbericht 2003/2004 präsentiert.

Wir laden Sie herzlich ein, bei diesem historischen Augenblick dabei zu sein!

Datum: Montag 14. Juni 2004 Ort: Café Griensteidl, Kohlmarkt 14 (am Michaelerplatz), 1010 Wien, Karl Kraus-Saal Uhrzeit: 10 Uhr

Am Podium:

  • Prof.Dr. Gerhard Schuhmann, ehrenamtliches Vorstandsmitglied und Augenarzt an der Uniklinik Graz
  • Mag. Rupert Roniger, Geschäftsführer
  • Chris Lohner, Zeitzeugin und Fürsprecherin
  • Jörg Ruminak, ORF-Leiter Humanitarian Broadcasting
  • Botschafter Dr. Georg Lennkh, Sektionsleiter EZA im Außenministerium
  • Prof.Dr. Helene Karmasin, Unterstützerin
  • Michael Hoffmann, ORF-Starmania-Finalist und Unterstützer

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Für nähere Infos und Rückfragen wenden Sie sich bitte an

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle von LICHT FÜR DIE WELT - Christoffel Blindenmission
Gabriel Müller
Tel.: 01/810 13 00 - 27
Mobil: 0676-950 42 04
g.mueller@cbm.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006