Rathaus in Mistelbach renoviert und umgebaut

Moderne, bürgerfreundliche Servicestelle

St. Pölten (NLK) - Der Präsident des NÖ Landtags, Mag. Edmund Freibauer, eröffnet am kommenden Donnerstag, 10. Juni, um 15 Uhr in der Stadtgemeinde Mistelbach das umgebaute Rathaus. Der Umbau dauerte rund drei Jahre, während der gesamten Bauzeit wurde der Betrieb im Rathaus aufrecht erhalten. Die Baukosten belaufen sich auf rund 1.090.000 Euro.
Im Zuge des Umbaus wurden ein neuer, freundlicher Eingangsbereich sowie Infopoints zur Erstinformation der Bürger geschaffen. Dazu gibt es jetzt einen behindertengerechten Aufzug und eine neue WC-Anlage. Im Keller sind jetzt Büro- und Besprechungsräume eingerichtet. Schließlich wurden auch der Sitzungssaal renoviert und eine neue EDV-und Telefonanlage verlegt.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0010