"We proudly present: the ghost.movie"

ghost.company mit Vorreiterrolle bei Agenturpräsentation

Perchtoldsdorf (OTS) - "Während andere Agenturen noch langatmige Powerpoint-Präsentationen abhalten, haben wir uns entschlossen neue Wege zu beschreiten", präsentiert Beate Mehler, CEO der Perchtoldsdorfer Full-Service-Agentur ghost.company, stolz die neueste Kreation aus ihrem Hause. "Was in den USA schon obligatorisch ist, stellt in Österreich sicher eine Rarität dar. Die Präsentation einer Werbeagentur im Rahmen eines Films. Und dies selbstverständlich mit dem berühmten Augenzwinkern und einer gehörigen Portion Selbstironie", ergänzt Walter Urbanek, Mitglied der Geschäftsführung.

"Als uns Daniel Moshel seine Idee präsentierte, war uns schnell klar, dass wir diese Idee realisieren möchten", erzählt Michael Mehler, CD der ghost.company, rückblickend. "Das Drehbuch war so abgehoben und gleichzeitig revolutionär, dass wir von Anfang an wussten, dass wir den richtigen Weg verfolgen." Was danach kam, waren viele Stunden an Bildbearbeitungen, Skalierungen, Bilderrecherchen, Animationen und Vertonungen. Oder besser gesagt, viele Stunden Schweiß und sicher auch Tränen.

"Aber das Endergebnis lässt all die umgeworfenen Zeitpläne, Wochenendarbeiten und verschobenen Urlaube vergessen. Denn die Erstreaktionen reichten von schallendem Gelächter (im Haus) bis zu "Das ist das Sensationellste, was ich jemals gesehen habe" (außer Haus) und der Empfehlung diesen Film unbedingt bei den verschiedensten Awards einzureichen", erzählt das ghost.triumvirat Beate und Michael Mehler und Walter Urbanek schmunzelnd.

Der Inhalt des Films ist schnell erzählt: er zeigt, warum Kampagnen aus dem Hause ghost.company so erfolgreich sind. Denn diese Kampagnen führen den Kunden zu mehr Umsatz und damit zu mehr Geld. Wer sich jedoch davon überzeugen möchte, wie das der Perchtoldsdorfer Werbeagentur gelingt, der sollte schnell einen Blick auf den Film werfen, der ab sofort sowohl online zu bewundern ist bzw. via Mail jederzeit angefordert werden kann.

Regie und Drehbuch: Daniel Moshel (CCC-Film) Animationen: Daniel Domig, Stephanie Winter, Daniel Moshel Supervisor: Beate Mehler "Ober-Skalierer": Michael Aschenbrenner Realisierung: CCC-Film CD-Produktion: CSM Production

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

walter.urbanek
pr director
ghost.company
Werbeagentur Michael Mehler
Donauwörther Straße 12, 2380 Perchtoldsdorf
Tel.: +43 1 869 21 23-28
Fax: +43 1 869 21 23-18
Mobil: +43 699 13039601
http://www.ghostcompany.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001