Morgen PK Tumpel: EU-Beschäftigungsziele - so steht Österreich wirklich

Wien (OTS) - Vollbeschäftigung bis 2010 hat sich die EU mit dem so genannten Lissabon-Prozess als Ziel gesetzt. Die Halbzeitbilanz ist ernüchternd. Die EU ist von den Beschäftigungszielen weit entfernt, die österreichische Regierung ignoriert sie fast vollkommen. Die Analyse, wie Österreich auf dem Weg zu mehr Beschäftigung wirklich steht, ist Thema einer Pressekonferenz

Mit
AK Präsident Herbert Tumpel

Dienstag, 8. Juni 2004, 10.00 Uhr
AK Wien Hauptgebäude, 4. Stock, Zimmer 400
1040, Prinz Eugen Straße 20-22

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Spitaler
AK Wien Kommunikation
tel.: (+43-1) 50 165 - 2152
mobile: (+43) 664 45 43 43 6
christian.spitaler@akwien.at
http:// wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001