TV-Tipp: Naturparadies Lobau verzaubert in 3sat

Langfassung der Dokumentation "Zauber einer Flusslandschaft - Der Nationalpark Donau-Auen" am Sonntag zur Hauptsendezeit

Wien (OTS) - Die Lobau, der Wiener Teil des Nationalparks Donau-Auen, ist ein von den Wienerinnen und Wiener sehr gern besuchtes Naturparadies mitten in der Stadt. Kommenden Sonntag, 6. Juni, haben Millionen von Europäerinnen und Europäern die Chance, sich in 3sat ebenfalls von der Lobau verzaubern zu lassen - dem weltweit einzigen Nationalpark im Stadtgebiet einer Millionen-Metropole: Zur Hauptsendezeit (20.15 Uhr) steht die Langfassung der von Dr. Augustine Wöss gestalteten Dokumentation "Zauber einer Flusslandschaft - Der Nationalpark Donau-Auen" auf dem Programm.

Wöss stellt darin in beeindruckenden Bildern die Besonderheiten der Fauna und Flora dieser vom Wasser bestimmten Landschaft - nach Fröschen jagende Ringelnattern, mächtige Auhirsche, uralte Lianen und vieles mehr. Gleichzeitig zeigt die Dokumentation, wie es der Nationalpark-Verwaltung - die Lobau untersteht der Verantwortung der MA 49 - Forstamt der Stadt Wien - mit viel Feingefühl und Sachverstand gelingt, die sensiblen Zonen des Nationalparks zu schützen und dennoch die große Zahl der Besucherinnen und Besucher am Wunder der Natur teilhaben zu lassen. Ein TV-Ereignis!

o Info: "Zauber einer Flusslandschaft - Der Nationalpark Donau-Auen": 3sat, Sonntag, 6. Juni 2004, 20.15 Uhr (Wiederholungen am 7. 6. 2004, 13.15 Uhr und am 24. 8. 2004, 12.15 Uhr) Mehr zur Lobau: http://www.wien.gv.at/wald/natpark/

(Schluss) wög

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Karl Wögerer
Tel.: 4000/81 359
Handy: 0664/826 82 15
woe@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007