"Erneuerbare Energie für Niederösterreich"

"Energietage Mostviertel" in Amstetten bis 5. Juni

St. Pölten (NLK) - Unter dem Titel "Erneuerbare Energie für Niederösterreich" veranstaltet das RIZ Amstetten von heute, 2., bis Samstag, 5. Juni, in Kooperation mit der Stadtgemeinde Amstetten und der "umweltberatung" Mostviertel eine Themenreihe zum verantwortungsbewussten Umgang mit Energie. Ziel dieser "Energietage Mostviertel" ist die Sensibilisierung der Öffentlichkeit, der regionalen Politik und Entscheidungsträger für einen verstärkten Einsatz erneuerbarer Energieträger wie Wind, Sonne, Wasser oder Biomasse.

Die Regionalen Innovationszentren in Niederösterreich sind Partner des laufenden EU-Projekts "CORE Business (Countering Opposition to Reneable Energy and Facilitating Regional RE)" zur Sammlung ökonomischer Argumente für die Einführung von erneuerbaren Energien bzw. zur Dokumentation der aktuellen europäischen Entwicklung.

Nach dem heutigen Impulstag "Energie und Verantwortung" im Rathaus Amstetten, an dem auch Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank teilnimmt, ist der Donnerstag von 13 bis 18 Uhr im RIZ Amstetten einem Fachtag für die Bauwirtschaft "Charme und Komfort - Die Althaussanierung unter Einsatz neuer Technik" vorbehalten. Am Freitag, 4. Juni, folgt von 13 bis 21 Uhr ebenfalls im RIZ Amstetten ein Impulstag zu den Themen "Wohnen und Energie - Ihr Beitrag für die Zukunft" und "Wachsende Energie - Neue Märkte für die Landwirtschaft". Abgeschlossen wird das Programm am Welt-Umwelttag, Samstag, 5. Juni, von 9 bis 12 Uhr mit einem Tag der offenen Tür bei Produzenten und Forschungseinrichtungen im Mostviertel unter dem Motto "Erneuerbare Energie begreifen".

Nähere Informationen und das detaillierte Programm beim RIZ Amstetten unter der Telefonnummer 07472/655 10-120, Mag. Rosemarie Pichler, bzw. unter www.energietage.riz.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0009