107. CONCORDIA BALL

Freitag, 18. Juni 2004 in den Festsälen und im Arkadenhof des Wiener Rathauses unter dem Motto "Musical-Weltstadt Wien"

Wien (OTS) - 1.500 Quadratmeter Tanzfläche im Festsaal, Stadtsenats-Sitzungssaal, Wappensaal

Im Arkadenhof :TANZ IM FREIEN (Boden mit Tanzbelag!), ab 1.00 Uhr CONCORDIA- Disco

21 Uhr: EINLASS- Eingang Lichtenfelsgasse 2 22 Uhr: FESTSAAL ERÖFFNUNGSFANFARE EINZUG der Jungdamen und Jungherren POLONAISE in A- Dur von Frederic Chopin FANFARE EINZUG der Ehrengäste ÖSTERREICHISCHE BUNDESHYMNE EUROPAHYMNE OL´ MAN RIVER aus dem Musical SHOWBOAT von Oscar Hammerstein und Jerome Kern gesungen von JOSEPH GARCIA und dem Chor des WIENER SCHUBERTBUNDES ES GRÜNT SO GRÜN aus dem Musical MY FAIR LADY von Frederik Loewe ANSPRACHEN MORGENBLÄTTERWALZER op. 279 von Johann Strauss der CONCORDIA gewidmet und 1864 beim CONCORDIA BALL uraufgeführt 23 Uhr: ARKADENHOF SUNSHINE-BAND KLEINER SALON: Machen Sie Ihr Spiel im Casino Wien Mitternacht: FESTSAAL FLEDERMAUS-QUADRILLE op. 363 von Johann Strauss unter der Leitung von Tanzmeister Klaus Mühlsiegl TRITSCH-TRATSCH, Polka op. 214 von Johann Stauss AN DER SCHÖNEN BLAUEN DONAU, Walzer op. 314 von Johann Strauss 0.30 Uhr: KLEINER SALON Spiel um ein Wellness-Wochenende für zwei Personen im "Der Steirerhof"/Bad Waltersdorf 1 Uhr: ARKADENHOF GREASE/Showblock CONCORDIA-DISCO mit DJ Frozen Fritz 2.00 Uhr: FESTSAAL: FLEDERMAUS-QUADRILLE op. 363 von Johann Strauss unter der Leitung von Tanzmeister Klaus Mühlsiegl CAN CAN von Jaques Offenbach LORELEY-RHEIN-KLÄNGE; Walzer op. 154 von Johann Strauss Vater 3 Uhr: WAPPENSAAL "Karibisches und mehr....." mit SINUS & Co 4.40 Uhr: FESTSAAL - BALLFINALE AN DER SCHÖNEN BLAUEN DONAU, Walzer op. 314 von Johann Strauss SAG ZUM ABSCHIED LEISE SERVUS von Johann Strauss/Peter Kreuder BRÜDERLEIN FEIN von Josef Drechsler 5 Uhr: BALLENDE

Bei all den Aktivitäten ist die Frisur in Unordnung geraten oder das Make-up muss aufgefrischt werden? Kein Problem: Im Nivea-Studio steht eine Visagistin von Nivea-Beaute und ein Stylist von Nivea-Haircare hilfreich zur Seite.

Legendär ist auch der Blumenschmuck der CONCORDIA- Bälle im Wiener Rathaus. Soweit das Auge reicht - von elegant bis sommerlich-üppig erfreuen die Blumenarrangements des Wiener Stadtgartenamtes die Gäste.

Die "Nacht der spitzen Feder" geht um 5.00 Uhr früh traditionsgemäß mit dem Donauwalzer von Johann Strauss, "Sag´ zum Abschied leise Servus" und "Brüderlein fein" zu Ende.

107. CONCORDIA-Ball

Freitag, 18. Juni 2004 in den Festsälen und im Arkadenhof des Wiener Rathauses, Eingang Lichtenfelsgasse 2

Einlass: 21 Uhr Festliche Eröffnung: 22 Uhr Ende: 5 Uhr Ballkarten- und Tischbestellungen ab sofort unter: (1) 533 33 41 Eintrittskarte: Euro 75.-- Studentenkarte (mit gültigem Ausweis bis 26 Jahre): Euro 35.-- Tischplatz: Euro 29.-- Bekleidung: Damen: bodenlanges Abendkleid Herren: Frack, Smoking, Dinner- Jackett oder Uniform

Rückfragen & Kontakt:

Ballbüro Concordia
E. Gaderer
Tel.: 01/533 33 41

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002