LR Schmid: Wir nehmen Kinder in die Mitte

Vielfältiges Engagement für die Lebensqualität der Kinder

Bregenz (VLK) – Die Vorarlberger Landesregierung
unterstützt auch heuer das vom Verein Welt der Kinder
getragene Projekt "Leben mit Kindern. Plattform für eine kindergerechte Gesellschaft", teilt Landesrätin Greti
Schmid mit. Die Vorarlberger Landesregierung hat in ihrer Regierungssitzung für die Arbeitsschwerpunkte im laufenden
Jahr einen Landesbeitrag von 42.000 Euro genehmigt. ****

Zentrales Ziel des Projektes ist es, in vielfältiger
Weise Impulse in die Gesellschaft einzubringen, um die Lebensqualität von Kindern in unserem Land zu sichern.
Landesrätin Schmid: "Dazu gehören z.B. Informations- und Weiterbildungsmaßnahmen mit Fachleuten sowie das Lobbying
für die Anliegen und Rechte der Kinder. Darüber hinaus
wollen wir auch die Möglichkeit einer breiten
Kinderbeteiligung schaffen und fördern."

Zu den Projektschwerpunkten dieses Jahres gehören u.a.
die aktive Beteiligung der Kinder durch Kinderpartizipationsprojekte. Es ist z.B. mit den
Volksschulen Bregenz-Augasse, Schwarzenberg und Feldkirch-Oberau-Gisingen die Produktion eines Filmes mit dem Titel "Kinder(t)räume: Vision für die Gegenwart" geplant. Weiters
steht eine Fachtagung zum Thema "Leben mit Kindern" auf dem Programm.
(gw,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0003