ÖAMTC: Marsch für Jesus

Ring und Franz-Josefs-Kai in Wien gesperrt

Wien (ÖAMTC-Presse) - Am Samstag befürchtet der ÖAMTC Verkehrsbehinderungen in Wien. Rund 3.000 Teilnehmer werden am "Marsch für Jesus" teilnehmen.

Sammelort: Sigmund-Freud-Park, gegenüber der Votivkirche.
Zeit: 13 Uhr.
Abmarsch: 14 Uhr.
Marschroute: Sigmund-Freud-Park - Währinger Straße - Schottenring -Franz-Josefs-Kai- Ring bis Schottengasse - Sigmund-Freud-Park.
Ab etwa 14 Uhr bis 16.30 Uhr müssen Ringstraße und Franz-Josefs-Kai laut ÖAMTC abschnittsweise gesperrt werden.

Querungsmöglichkeiten:
Schottenring - Wipplinger Straße
Rotenturmstraße - Franz-Josefs-Kai
Wollzeile - Stubenring
Schwarzenbergplatz - Johannesgasse
Kärntner Ring - Kärntner Straße
Opernring - Operngasse
Burgtor - Ring (Nebenfahrbahn).

ÖAMTC-Tipp: Die Innenstadt mit dem Fahrzeug meiden und auf öffentliche Verkehrsmittel ausweichen. Die Ringlinien sind in Betrieb.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Ko

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001