Wiener Grüne stellen Auszüge zu den Akten in Affäre Saliera online

Kultursprecherin Ringler: "Machen Sie sich ein Bild"

Wien (Grüne) - Unter dem Motto "Machen Sie sich ein Bild zu den widersprüchlichen Aussagen in der Saliera-Affäre", haben die Wiener Grünen nun Auszüge der Akten, über die das Profil berichtete, in der Affäre Saliera online gestellt. Auf der Grünen Homepage http://wien.gruene.at wird umfassend informiert und können Auszüge aus den Akten nachgelesen werden: komplett mit Aussagen von Direktor Wilfried Seipel und Bundesministerin Elisabeth Gehrer, sowie Zitaten des Sicherheitschef des Kunsthistorischen Museums, der Polizei und eines Museumswärters zu dem umstrittenen Diebstahl.

Die Kultursprecherin der Wiener Grünen, Marie Ringler: "Wir wollen mit dieser Aktion der Bevölkerung die Möglichkeit geben, nachzulesen was laut Aussagen von Zeugen passiert ist."

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Grüner Klub im Rathaus, Tel.: ++43-1 4000-81821
oder 0664 831 74 01
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0004