Weltpremiere auf dem Automobilsalon in Madrid: Der neue Opel Astra Caravan: Dynamisch-elegant, geräumig und flexibel

Wien (OTS) - Weltpremiere auf dem Automobilsalon in Madrid: Der
neue Opel Astra Caravan: Dynamisch-elegant, geräumig und flexibel

  • Attraktive Kombiversion setzt progressive Astra-Designlinie fort
  • 2,70 Meter langer Radstand für viel Platz und bis zu 1.570 Liter Ladevolumen
  • Verschiebbare Rückbank und FlexOrganizer-System für noch mehr Variabilität
  • Fünf Benzin- und vier CDTI-Common-Rail-Dieselmotoren mit 80 bis 200 PS

Wenige Monate nach dem fulminanten Start des Fünftürers bekommt die Astra-Familie bereits Zuwachs: Der neue Astra Caravan feiert auf dem Internationalen Automobilsalon in Madrid (19. - 30. Mai 2004) seine Weltpremiere. Im Juli können Kunden das dynamisch-elegante Kombimodell bestellen, zu den europäischen Händlern rollt es im Oktober. Dank seines 2,70 Meter langen Radstands bietet der neue Astra Caravan ein üppiges Platzangebot für Passagiere und Gepäck. Alltagsgerechte Details wie eine auf Wunsch verschiebbare Rücksitzbank und das FlexOrganizer-System machen das bis zu 1.570 Liter fassende Ladeabteil noch variabler nutzbar. Eine breite Motorenpalette mit insgesamt fünf Benzin- und vier CDTI-Common-Rail-Dieselmotoren sowie ein in dieser Klasse außergewöhnliches Technik-Paket runden das Angebot ab. Dieses umfasst zum Beispiel das adaptive, vernetzte IDSPlus-Fahrwerk mit elektronischer Dämpferkontrolle, das mitlenkende AFL-Kurvenlicht (Adaptive Forward Lighting) und ein Anhänger-Stabilitätsprogramm.

Achtung! Dies ist nur ein Kurztext, den Volltext und Bilder finden Sie unter:
http://www.opel-mediainfo.at/opel-media/direct?200405190001.txt

Rückfragen & Kontakt:

Opel Austria Vertrieb
Josef Ulrich
Öffentlichkeitsarbeit - Motorpresse
Tel.: 01/28877 - 325
josef.ulrich@at.opel.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMI0001