Tagesschulen beleben die Volkswirtschaft!

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Die Zustimmung zu ganztägigen Schulen unter Oberösterreichs Eltern steigt weiter - sie liegt derzeit bei 60 Prozent! In einer Studie hat die AK OÖ nun erstmals eine Kosten-Nutzen-Analyse zu ganztägiger Kinderbetreuung an Schulen durchführen lassen. Das Ergebnis: Tagesschulen beleben die Volkswirtschaft !

Die Details der von Univ. Prof. Friedrich Schneider durchführten volkswirtschaftlichen Studie sowie die Ergebnisse einer neuerlichen Bedarfserhebung unter den Eltern präsentieren wir in einer Pressekonferenz

am Montag, 24. Mai 2004, um 10 Uhr 30 im OÖ Presseclub, Linz, Landstraße 31/2, 2. Stock, Zimmer 205.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen der Präsident der AK Oberösterreich Dr. Johann Kalliauer; der Leiter der AK-Bildungsabteilung Dr. Friedrich Bauer und vom Institut für Volkswirtschaftslehre an der Universität Linz Univ. Prof. Dr. DDr. Friedrich Schneider und Dr. Elisabeth Dreer MSc, zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kommunikation
Tel.: (0732) 6906-2194
ulrike.mayr@ak-ooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0002