EU-Konservativen-Chef: "Schüssel ist mein Top-Kandidat für Brüssel."

Hans-Gert Pöttering, Chef der größten Fraktion im EU-Parlament will Österreichs Kanzler als nächsten EU-Kommisionschef.

Wien (OTS) - Brüssel ruft nach Schüssel: In der schon morgen Mittwoch erscheinenden neuen Ausgabe des Nachrichtenmagazins NEWS erklärt der Deutsche Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Fraktion der Europäischen Volkspartei und Europäischer Demokraten im EU-Parlament, dass Bundeskanzler Wolfgang Schüssel nunmehr Top-Kandidat für die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Romano Prodi sei. Pöttering, dessen Christdemokraten bei den EU-Wahlen am 13. Juni nach allen Meinungsumfragen erneut stärkste Fraktion werden dürfte und dadurch bei der Bestellung des nächsten Kommissionspräsidenten das entscheidende Wort spricht, im NEWS-Interview:

- " Schüssel ist ein sehr erfolgreicher Regierungschef. Er ist ein überzeugter Europäer, was er durch seine Arbeit nicht nur als Kanzler, sondern auch als Aussenminister bewiesen hat. Er ist ein tüchtiger Networker, er kann Leute zusammen bringen und für politische Vorhaben gewinnen. Das alles qualifziert ihn in besonderer Weise zum Kommissions-Präsidenten."

Vor allem aber sein in Österreich bislang ohne Rücksicht auf die Wählergunst praktizierter Reformwille beeindruckt Brüssel offenbar sehr.

- Pöttering: "Das ist ein weiteres Argument, was seine Führungsstärke unterstreicht. Wir brauchen in Europa Reformen - es gibt das ehrgeizige Ziel bis 2010, der wettbewerbsfähigste Standort in der Welt zu werden - daher: Schüssel wäre die geeignetste Persönlichkeit, hier für den notwendigen Drive zu sorgen."

Rückfragen & Kontakt:

Sekretariat NEWS
Chefredaktion
Tel.: (01) 213 12 DW 1103

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NES0004