Informationsveranstaltung zum Thema "Suchtvorbeugung"

Liese Prokop und Emil Schabl als Referenten

St. Pölten (NLK) - Morgen, Mittwoch, 19. Mai, um 9 Uhr laden die NÖ Suchtkoordination und die Fachstelle für Suchtvorbeugung zu einem Pressefrühstück zum Thema "Schlagzeile:Sucht - Neue Wege zur Vermeidung von Abhängigkeit". Veranstaltungsort ist der Mostviertelsaal im NÖ Landhaus, Landhausplatz 1, Haus 1a, 2. Stock. Als Referenten werden u.a. Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop und Landesrat Emil Schabl fungieren.

Grund dieser Veranstaltung ist die kompetente Information zu diesem Thema. Die Fachstelle für Suchtvorbeugung und die NÖ Suchtkoordination sehen sich in diesem Zusammenhang als Partner der Medien, welche sie mit aktuellen Zahlen und Grundlagenwissen zum Thema versorgen möchten.

Nähere Informationen: Fachstelle für Suchtvorbeugung NÖ, 3100 St. Pölten, Kremsergasse 37/DG, Telefon 02742/314 40-0, e-mail info@suchtvorbeugung.at, www.suchtvorbeugung.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007