Förderungspreis für künstlerische Fotografie

Einreichfrist bis 31. Mai

Bregenz/Wien (VLK) – Das Bundeskanzleramt hat heuer wieder einen Förderungspreis für künstlerische Fotografie ausgeschrieben, der mit 5.500 Euro dotiert ist.
Einreichungen müssen bis Montag, 31. Mai 2004 beim
Bundeskanzleramt eingegangen sein. ****

Die Bewerber müssen österreichische Staatsbürger sein
oder als Angehörige eines EU-Mitgliedsstaates ihren
ständigen Wohnsitz seit drei Jahren in Österreich haben.
Der Förderungspreis wird auf Vorschlag einer unabhängigen
Jury vergeben.

Für nähere Informationen: Bundeskanzleramt, Sektion für Kunstangelegenheiten, Schottengasse 1, 1014 Wien, Telefon 01/53115-7535 (Mag. Gudrun Schreiber).
(gw,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0004