Garantieanleihe der Österreichischen Volksbanken-AG: TOP 20 Garant mit 10 % Kupon

Wien (OTS) - Trotz niedrigem Zinsniveau: Bis zu 10 Prozent Zinsen Garantierter Kapitalerhalt, Mindestverzinsung und die Chance auf eine höhere jährliche Zinszahlung von 4 Prozent oder sogar 10 Prozent.

Mit dem TOP 20 GARANT bieten wir Investoren eine Anlageform, welche bewiesen hat, dass auch kapitalgarantierte Produkte überdurchschnittliche Renditen ermöglichen", so Alexandra Baldessarini, Österreichische Volksbanken-AG, Wien.

Die erste Tranche des Top 20 Garant der Österreichischen Volksbanken-AG schüttete vergangenen Freitag, den 7. Mai 2004 erstmals 10 % Kupon aus. Dank des laufenden Angebots am Sekundärmarkt können wir die Garantieprodukte Top 20 Garant, welche in mehreren Tranchen erhältlich sind, während der gesamten Laufzeit Investoren zum Kauf anbieten, meint Alexandra Baldessarini. Die Höhe der jährlichen Zinsen ergibt sich aus der Wertentwicklung eines Aktienkorbes. In diesem Korb sind 20 internationale Topunternehmen vertreten (Citigroup, McDonald`s, IBM, Kellogg Company aus USA; Honda und Bridgestone aus Japan sowie die europäischen Werte AXA, Allianz, BNP Paribas, DaimlerChrysler, L'Oréal, Lufthansa, Nestle, TotalFinaElf, E.ON, Novartis, PSA Peugot Citroen, BASF und Siemens).

Am Ende der Laufzeit erhält der Anleger auf jeden Fall sein eingesetztes Kapital (Nominalwert) zurück.

Um die Höhe der Zinszahlungen zu ermitteln, wird zunächst für jeden Titel aus dem Aktienkorb eine maßgebliche Kursbarriere festgelegt. Diese lag bei der ersten Tranche des Top 20 Garant bei 75 Prozent des Schlusskurses der jeweiligen Aktie an ihrer Heimatbörse am 30. April 2003. Folgende Szenarien beschreiben die möglichen jährlichen Zinszahlungen dieses Produktes:

10 % p.a.: Keine der im Aktienkorb enthaltenen Aktien befindet sich an den 12 Stichtagen* unter 75 Prozent ihres jeweiligen Schlusskurses vom 30.04.2003, oder

4 % p.a.: Maximal zwei der im Aktienkorb enthaltenen Aktien befinden sich an einem der 12 Stichtage* unter 75 Prozent ihres jeweiligen Schlusskurses vom 30.04.2003 oder

2,4 % p.a.: Drei oder mehr der im Aktienkorb enthaltenen Aktien befinden sich an einem der 12 Stichtage* unter 75 Prozent ihres jeweiligen Schlusskurses vom 30.04.2003. Die tatsächliche Mindestverzinsung wird am Ende der Zeichnungsfrist festgelegt

*) Stichtage: 9. Handelstag eines jeden Monats, 12 Stichtage p.a.

Die Anleihe TOP 20 Garant der Österreichischen Volksbanken-AG läuft bis zum 7. Mai 2009 und kann während der gesamten Laufzeit bei jeder Volksbank sowie bei anderen Kreditinstituten unter der Wertpapierkenn-Nummer 043565 oder AT0000435656 geordert werden. Eine Anlage ist bereits ab einem Mindestinvestment von EUR 1.000,-- (zzgl. 3 Prozent Ausgabeaufschlag) möglich.

Aktuelle Informationen sowie Kurse über alle Tranchen des Top 20 Garant können im Internet auf der Seite www.strukturierte-investments.at abgerufen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen:
ÖSTERREICHISCHE VOLKSBANKEN-AG
ALEXANDRA BALDESSARINI
STRUKTURIERTE INVESTMENTS
TEL. 01/31340 - 3702
E-MAIL: ALEXANDRA.BALDESSARINI@OEVAG.VOLKSBANK.AT

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001