Extra Toto (4.- 6.5.): Wieder kein Zwölfer - Dreifachjackpot

14. Extra Toto Runde: Annahmeschluss 11.5., 18.00 Uhr

Wien (OTS) - Neuerlich keinen Zwölfer gab es bei Extra Toto. In
der nächsten Runde gibt es einen Dreifachjackpot. Im Topf bleiben mehr als 40.000,- Euro.
Ein Spielteilnehmer aus Tirol erzielte einen Elfer. Einzig das achte Spiel - Portsmouth FC gegen Arsenal FC - erriet er nicht. Er tippte 2, das Spiel endete aber unentschieden. Für den Elfer erhält der Tiroler rund 8.000,- Euro.

Im ersten Rang der Torwette war ebenfalls ein Tiroler erfolgreich. Er tippte alle vier Ergebnisse richtig, knackte damit den Jackpot und kann sich über rund 22.000,- Euro freuen.

14. EXTRA TOTO Runde vom 11./12. Mai 2004

Annahmeschluss für die 14. Extra Toto Runde ist am Dienstag, dem 11. Mai 2004, 18.00 Uhr

Spiel 1: SV Bio Perlinger Wörgl - FC Wacker Tirol
Spiel 2: SC Austria Lustenau - SC Untersiebenbrunn
Spiel 3: BSV Juniors - FC Lustenau
Spiel 4: DSV Leoben - SV Josko Ried
Spiel 5: LASK Linz - SV Kapfenberg
Spiel 6: Southampton FC - Newcastle United
Spiel 7: Racing Straßburg - AS Monaco
Spiel 8: Le Mans UC - OSC Lille
Spiel 9: FC Nantes - EA Guingamp
Spiel 10: OGC Nizza - FC Toulouse
Spiel 11: RC Lens - AJ Auxerre
Spiel 12: Girondins Bordeaux - Paris St. Germain

Die endgültigen Quoten der 13. Extra Toto Runde:

JP Zwölfer zu EUR 40.019,90 1 Elfer zu EUR 7.974,80 27 Zehner zu je EUR 295,30

Der richtige Tipp: 2 X 1 / 1 X 1 / 2 X 1 / 1 2 X

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001