Neues Feuerwehrhaus für Kirchberg am Wechsel

Pröll: Niederösterreichische Feuerwehren europaweit Spitze

Kirchberg am Wechsel (OTS) - Kirchberg am Wechsel hat ein neues Feuerwehrhaus, das heute von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll eröffnet wurde.

"Niederösterreich hat jetzt in Europa eine neue Position. Die neue Konstellation macht es notwendig, gemeinsam für die Zukunft zu arbeiten", erklärte Pröll. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren würden sich uneigennützig in den Dienst der Gesellschaft stellen. Die niederösterreichischen Feuerwehren seien auf dem letzten Stand der Technik und des Wissens und damit europaweit Spitze.

Das neue Feuerwehrhaus kostete 730.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg hat 85 Mitglieder und leistet pro Jahr rund 60 Einsätze.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001