Kindermuseum ZOOM: Tschechische Kinderbuchautorin zu Gast

Wien (OTS) - Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Erzähl mir was" gibt kommenden Sonntag (2.5.)die tschechische Kinderbuchautorin Monika Elsíková im Kindermuseum ZOOM Auskunft über das Großwerden in ihrer Heimat.

Lebenslauf Monika Elsíková

Im Jahr 1968 in Zlin geboren, hat Monika Elsíková die Film- und TV-Schule der Akademie für Darstellende Künste in Prag absolviert und arbeitet seither als Regisseurin und Drehbuchautorin. Außerdem schreibt sie Bücher für Erwachsene und für Kinder. 1998 erschien "Jonathan und der Wal", 1999 "Bubu", das demnächst vom tschechischen Fernsehen verfilmt werden soll. Auch in ihren Filmen spielt das Thema Kindheit - oft unter schwierigen Vorzeichen - eine wichtige Rolle. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann, ihren beiden Söhnen, zwei Hunden und zwei Katzen in Prag.

Die Serie "Erzähl mir was" verdankt sich einer Kooperation mit den Kulturinstituten der Slowakei, Sloweniens, Ungarns, Tschechiens und Polens.

o Termin: Sonntag, der 2. Mai 04 Ort: Kindermuseum ZOOM (7., Museumsplatz 1, Museumsquartier) Beginn: 11.00 Uhr Dauer: 60 Minuten Nähere Infos auch

Info & Reservierung: 524 79 08
(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003