ÖAMTC: 2 Jugendliche mit Moped in NÖ verunglückt

Christophorus 2 im Einsatz

Wien (ÖAMTC-Presse)- Im Gemeindegebiet von Etsdorf am Kamp hat sich Mittwoch Nachmittag ein schwerer Mopedunfall ereignet. Zwei junge Burschen sind, aus bisher ungeklärter Ursache, in einen LKW gekracht. Einer der jungen Männer erlitt so schwere Becken-, Brust-und Schulterverletzungen, dass er mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 2 ins Krankenhaus Krems geflogen werden musste.
Das zweite Unfallopfer wurde vom Roten Kreuz Langenlois ins Krankenhaus gebracht.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale KÖ / RA

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0002