Triumphales Gastspiel der Wiener Staatsoper in Amsterdam

Wien/Amsterdam (OTS) - Mit Puccinis TOSCA gab gestern, 27. April 2004, die Wiener Staatsoper ein viel umjubeltes konzertantes Gastspiel im restlos ausverkauften Concertgebouw in Amsterdam. Mit Standing Ovations feierte das Amsterdamer Publikum das Orchester der Wiener Staatsoper unter der musikalischen Leitung von Marcello Viotti sowie Carol Vaness (Tosca), Neil Shicoff (Cavaradossi) und Renato Bruson (Scarpia). (Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Staatsoper / Pressebüro
Mag. Margarete Arnold
Tel.: (++43-1) 514 44 / 2309
Fax: (++43-1) 514 44 / 2980
margarete.arnold@wiener-staatsoper.at
http://www.wiener-staatsoper.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STO0002