Prammer: Ferrero-Waldner hat Frauenpolitik noch immer nicht verstanden

ÖVP hat Frauen für dumm verkauft und den Denkzettel dafür erhalten

Wien (SK) "Offensichtlich fehlt es der Außenministerin immer noch an jedem Verständnis dafür, was Frauenpolitik eigentlich ist", konstatierte SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Barbara Prammer am Dienstag als Reaktion auf die Aussage der ÖVP-Kandidatin, 'linke Emanzen' hätten ihr 'geschadet'. "Ferrero-Waldners gesamter Wahlkampf für die Zielgruppe Frauen war ja ausschließlich darauf aufgebaut, dass Frauen doch bitte gefälligst eine Frau wählen sollen. Das hat natürlich nicht funktioniert", so Prammer, die gegenüber dem SPÖ-Pressedienst erklärte, dass Frauen jemanden wählen wollen, der glaubwürdig Frauenpolitik vertritt. Mit Ferrero-Waldners Äußerungen in der "Presse" habe diese einen weiteren Beweis dafür erbracht, "dass die Frauen, die sie nicht gewählt haben, die richtige Entscheidung getroffen haben". ****

"Wer Zeit seines Lebens nichts mit Frauenpolitik zu tun hat, verliert jede Glaubwürdigkeit, wenn man im Zuge des Wahlkampfes die Stimmen der Frauen einfordert", so Prammer. Es sei auch keinesfalls so, dass die Frauen nicht reif wären für eine Frau in diesem Amt. "Das ist billig und zeigt nur, dass die ÖVP eine schlechte Verliererin ist." Es müssen Qualifikation und Inhalte stimmen, dann werde die Frau gewählt, ist Prammer überzeugt. "Die ÖVP-Kandidatin konnte und wollte den Frauen aber nichts anbieten; im Gegenteil: sie hat die Maßnahmen der Regierung, die Frauen belasten, bis zuletzt ohne wenn und aber unterstützt", sagte Prammer. "Tatsächlich hat es sich die ÖVP einfach zu leicht gemacht; sie hat die Frauen für dumm verkauft, geglaubt, die Frauen würden die Mogelpackung schon nehmen - und am Sonntag ist von den Wählerinnen eben der Denkzettel präsentiert worden", so Prammer abschließend. (Schluss) up

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0003