Stimmungsvoller Wiener Ball in Moskau

Wien (OTS) - Stimmungsvoll war der zweite Wiener Ball in Moskau,
der am Samstag, 24. April im Konzertsaal "Rossija" stattfand. Der Ball wurde vom Vorsitzenden der Moskauer Stadtduma Wladimir Platonow gemeinsam mit Wiens Zweiter Landtagspräsidentin Prof. Erika Stubenvoll eröffnet, die der Einladung zum Ball durch den Moskauer Oberbürgermeister Jurij M. Luschkow in Vertretung von Bürgermeister Dr. Michael Häupl gefolgt war.****

Bei dem Ball waren zahlreiche prominente österreichische Firmen präsent, Wien Tourismus hatte ebenso Gelegenheit , auf die Vorzüge unserer Stadt aufmerksam zu machen wie auch das kulinarische Österreich durch Gastronomen vertreten war, die ein Bouquet von Wiener Spezialitäten servierten. In einem Arbeitsgespräch zwischen Vorsitzendem Platonow und Zweiter Landtagspräsidentin Stubenvoll wurden Wege für die weitere Kooperation der beiden Städte besprochen. Ein Teil des Reinerlöses des Balles kommt den SOS-Kinderdörfern in Russland zugute. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008