Lopatka: Gemütliche Schlafwaggonfahrt ist beendet

Aufholjagd im Benita-Turbo-Bus geht weiter

Wien, 23.April 2004 (ÖVP-PK) "Auch wenn die SPÖ-Strategen vom Österreich-Express sprechen, können sie nicht darüber hinwegtäuschen, dass Heinz Fischers Wahlkampftour eher eine gemütliche Fahrt im Schlafwaggon war", sagte ÖVP-Generalsekretär Abg.z.NR Dr.Reinhold Lopatka heute, Freitag. ****

"Dr. Benita Ferrero-Waldner hat in den letzten Wochen eine tolle Aufholjagd hingelegt, sie befindet sich jetzt auf der Zielgeraden und ist dabei, auf die Überholspur zu wechseln", so Lopatka. Die Außenministerin sei auf ihrer Tour durch die Bundesländer mit zehntausenden Frauen und Männern zusammengetroffen. "Dabei haben sich viele Österreicherinnen und Österreicher von der Dynamik und der Herzlichkeit der Kandidatin ein Bild machen können." Die Außenministerin habe den Menschen ihr 10-Punkte-Programm erklärt und dieses mit ihnen auf den Märkten, den Strassen, in Gasthäusern und Veranstaltungslokalen diskutiert. "Die Kandidatin besuchte jeden Bezirk Österreichs zumindest einmal und absolvierte bis zu 14 öffentliche Auftritte pro Tag", so der ÖVP-Generalsekretär.

"Dr. Benita Ferrero-Waldner kommt aus der Privatwirtschaft, war viele Jahre Diplomatin und hat sich in der Zeit der ungerechtfertigten Sanktionen mit ihrem Einsatz für Österreich national und international bewährt", so Lopatka. "Es steht fest", so der ÖVP-Generalsekretär, "dass die Außenministerin, sollte sie die Wahl gewinnen, dem Amt ein neues, moderneres Gesicht geben wird. Damit hebt sie sich wohltuend von ihrem Gegenkandidaten Fischer ab, der es trotz intensiver Bemühungen nicht geschafft hat, das Image des grauen Parteifunktionärs abzulegen."

"In den verbleibenden Stunden bis zum Öffnen der Wahllokale werden wir alles daran setzen, dass der Benita-Turbo-Bus am Sonntag mit der ersten Bundespräsidentin die Ziellinie überqueren wird", so der ÖVP-Generalsekretär abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0008