DIE PARLAMENTSWOCHE AUF EINEN BLICK (26. 04. - 30. 04) Ausschüsse, Besuch aus Tschechien, Podiumsdiskussion

Dienstag, 27. April

Der Rechnungshofausschuss nimmt seine Beratungen über den Tätigkeitsbericht über das Verwaltungsjahr 2002 wieder auf (LAWOG und Austria Wirtschaftsservice sowie Einkommen in der öffentlichen Wirtschaft des Bundes 2001 und 2002). Außerdem auf der Tagesordnung:
Wahrnehmungsbericht über die Typenentscheidung bei der Nachbeschaffung von Luftraumüberwachungsflugzeugen. (13 Uhr)

Im Verteidigungsausschuss stehen das Übereinkommen über die Militärdienstpflicht in Fällen mehrfacher Staatsangehörigkeit drei Anträge (234, 304 und 4) auf der Tagesordnung. (13 Uhr)

Mittwoch, 28. April

Der Industrieausschuss tritt zu einer aktuellen Aussprache zusammen. (12 Uhr)

Der Finanzausschuss nimmt seine Verhandlungen über die Steuerreform und über das Produktpirateriegesetz wieder auf. (14 Uhr)

Eine Delegation des Ausschusses für Gesundheit und Sozialpolitik des Tschechischen Senats trifft mit Mitgliedern des Gesundheitsausschusses und des Sozialausschusses des Bundesrats zu einer Aussprache zusammen. (14.15 Uhr)

Donnerstag, 29. April

Bundesratspräsident Jürgen Weiss und das Forum Politische Bildung laden zu einer Podiumsdiskussion aus Anlass der Präsentation der Publikation "Von Wahl zu Wahl". (17 Uhr, Abgeordneten-Sprechzimmer)

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001