PA-EJÖ: bikers paradise - Motorradgottesdienst

bikers paradise am 9. Mai um 11 Uhr in Graz. Wien (OTS) - Die Evangelischen Jugend in Österreich (EJ) feiert zu ihrem 70-jährigen Jubiläum ihren ersten Motorradgottesdienst in der Grazer Heilandskirche. Alle MotorradfahrerInnen und Interessierte sind ganz herzlich dazu eingeladen.

Das 70-jährige Jubiläum der EJ war uns Anlass mit neuem Elan und Power in die Zukunft zu starten. Zukunft birgt immer Neues, also haben wir etwas, für die EJ, Neues - im wahrsten Sinne des Wortes -auf die Räder gestellt:

Einen Motorradgottesdienst mit dem Thema "bikers paradise", bei dem wir über die Paradiese zwischen Himmel und Erde nachdenken wollen. Und Motorradfahren gehört für viele von uns zu den erstrebenswertesten und erlebnisreichsten Paradiesen auf Erden.

Wir wollen im Gottesdienst genauso Kraft und Konzentration für die kommende Motorradsaison, wie für die Zukunft der EJ sammeln, und nachher gemeinsam in ein Paradies für MotorradfahrerInnen aufbrechen:

Auf die Teichalm nach St. Kathrein am Offenegg, wo einige nette Attraktionen auf unsere TeilnehmerInnen warten.

Das Motorrad ist zum einen ein Symbol für Kraft, Freiheit und Dynamik, zum anderen aber auch eines für Verletzlichkeit, für Minderheiten und Vorurteile. Die EJ möchte mit diesem Motorradgottesdienst in einen offenen Dialog über die Entfaltung persönlicher Paradiese eintreten, um Vorurteile zu hinterfragen, Ängste abzubauen und Minderheiten zu unterstützen.

Die wichtigsten Daten zum Vormerken:

Termin: 9. Mai 2004 Uhrzeit: 11 Uhr Konvoistart: gegen 12 Uhr Ort: Evang. Heilandskirche, Kaiser-Josef-Platz 9, 8010 Graz

Rückfragen & Kontakt:

EJ Österreich
Joachim Hoffleit
PR Referent
01/317 92 66/13
j.hoffleit@ejoe.at
http://www.ejoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0007