ÖKOPROFIT-Zertifikate an 20 Vorarlberger Unternehmen

LR Rein: Ökonomischer und ökologischer Nutzen für Betriebe

Götzis (VLK) – 20 Vorarlberger Unternehmen erhielten heute, Donnerstag, in der Kulturbühne AmBach in Götzis erstmals
ein ÖKOPROFIT-Zertifikat. Wirtschaftslandesrat Manfred Rein
zeigte sich erfreut, dass auch die Zahl der Betriebe, die
sich einer Rezertifizierung gestellt haben zugenommen hat:
"28 Betriebe, zehn mehr als im Vorjahr, sind zur
Rezertifizierung angetreten und haben die Prüfungen

bestanden." ****

Ziel der Initiative ÖKOPROFIT ist es, Unternehmen mit
den Möglichkeiten des Umweltmanagements vertraut zu machen
und ihnen innovative Wege zu weisen, um
betriebswirtschaftlichen Nutzen und ökologische Effizienz
zu verbinden.

Landesrat Rein: "Wenn Ressourcen im Betrieb effizient
eingesetzt werden, kann Geld gespart und gleichzeitig der
Umwelt Gutes getan werden." Diese Chance, so Rein, den
ökonomischen mit dem ökologischem Nutzen zu verbinden
erkennen immer mehr Betriebe. Dies zeige auch die
erfreulich große Nachfrage an den Basisprogrammen, die
laufend starten.

Nähere Informationen zum ÖKOPROFIT-Programm bietet die Koordinationsstelle im Amt der Vorarlberger
Landesregierung, Gerda Schmid, Telefon 05574/511-26121, E-
Mail: gerda.schmid@vorarlberg.at.

Erstmals ÖKOPROFIT-zertifizierte Unternehmen:
- AKS DOMA Schüco Solartechnik GmbH, Satteins
- Amann Dicht- und Dämmsysteme Ges.m.b.H., Hard
- Bauhof der Gemeinde Lauterach
- Dornbirner Messe GmbH
- J. Ammann Bauges.m.b.H, Nenzing
- Karl Gabriel Bau-Gesellschaft m.b.H., Nüziders
- Koch Trockenbau GmbH, Ludesch
- Lässer Reinhard Gastronomie, Bregenz
- Liebherr-Werk Nenzing GmbH
- Markus Stolz Ges.m.b.H + Co. KG., Bludenz
- Marte und Otti GesbR, Restaurant AMBACH EVENT & CATERING,
Götzis
- Nägelebau Ges.m.b.H. & Co, Röthis
- Praxis für Allgemeinmedizin, Facharzt für Arbeits- und Betriebsmedizin, MR. Dr. Klaus Zitt, MAS, Ludesch
- Rein GmbH & CO, Dornbirn
- Rhomberg Bau GmbH, Bauhof Dornbirn
- Stadtwerke Feldkirch
- Stromaufwärts Photovoltaik GmbH, Rankweil
- SU-Unternehmensberatung Michael Nicolussi MAS, Ludesch
- Tischlerei Albert Schneider, Ludesch
- Vorarlberger Ökohaus GmbH, Ludesch
(ug/moma,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0012