Wiener Linien: Auskünfte über Niederflur-Einsatz sind gefragt

Wien (OTS) - Seit dem Sommer 2003 bieten die Wiener Linien als spezielles Kundenservice "Niederflurauskünfte" an. Dafür wurde beim telefonischen Kundendienst ein Computer-Arbeitsplatz eingerichtet, der dem jeweiligen Mitarbeiter bei Bedarf sofort einen aktuellen Überblick verschafft, auf welchen Linien und in welchem Streckenabschnitt gerade Niederflurfahrzeuge unterwegs sind. Das Service ist vor allem für RollstuhlfahrerInnen, Eltern mit Kinderwägen oder gehbehinderte Menschen, die den Komfort der Niederflurfahrzeuge schätzen, ein praktisches Angebot. Mittlerweile haben die KundendienstmitarbeiterInnen mehr als 500 Auskünfte zum Thema Niederflur erteilt. Am häufigsten wurden Fragen zum Thema ULF (Niederflurstraßenbahn) beantwortet. Das Wiener Linien-Kundentelefon ist unter der Nummer (01) 79 09/100, Montag bis Freitag von 6 bis 22 Uhr, und Samstag, Sonn- und Feiertag von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr besetzt. (Schluss) wstw

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Pressestelle
Brigitte Gindl
Tel.: (01) 7909 / 42210
Fax: (01) 7909 / 42209
mailto: brigitte.gindl@wienerlinien.at
http://www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002