FP-Wieden: Gudenus: Palais Schönburg nur im Einvernehmen mit der Bürgerinitiative und den Anrainern planen!

Grüne setzen sich in gewohnter Manier über Bürgerwillen hinweg!

Wien, 2004-04-22 (fpd) - "Die am Mittwoch stattgefundene Bürgerversammlung hat wiedereinmal gezeigt, daß die Wiedner Grünen nicht in der Lage sind, Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Anliegen der Wiedner Bürger an den Tag zu legen", kritisiert der Bezirksparteiobmann der Wiedner Freiheitlichen Mag. Johann Gudenus. ****

"Man muß über jedes Projekt reden können und das vorliegende hat mit der kulturellen Nutzung des Barockjuwels durchaus eine interessante Komponente. Es kann aber nicht sein, daß hier über die Köpfe der Bezirksbewohner und Anrainer hinweg Entscheidungen getroffen werden, die den Interessen der Wiednerinnen und Wiedner zuwiderlaufen", so Gudenus.

"Die Wiedner Freiheitlichen sind für einen Konsens, der für alle tragbar ist und bieten sich daher als Mediator an, um in dieser wichtigen Sache zwischen Eigentümer und Bürgerinitiative zu vermitteln. In einem intensiven Gespräch könnte sich so die eine oder andere Gemeinsamkeit finden lassen. Uns ist es auf jeden Fall wichtig, daß das Palais Schönburg in seiner historischen Bausubstanz erhalten bleibt - auch im Sinne des Weltkulturerbes - und die Anrainer nicht überfahren werden. Das Verhalten der Grünen spricht jedenfalls für sich selbst. So wie schon in der Causa Waltergasse werden ernstzunehmende Anliegen der Bürger einfach ignoriert. Bemerkenswert erscheint es auch,
daß die Grünen, die sonst immer entschieden gegen Garagenprojekte auftreten, hier plötzlich eine 180 Grad Kehrtwende vornehmen, und die im Projekt inkludierte Tiefgarage voll unterstützen“.

„Wir Freiheitlichen werden die Koalition mit dem Bürger für einen lebenswerten Bezirk auch in Zukunft als verläßlicher Partner einhalten", so Bezirksparteiobmann Gudenus abschließend. (Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

FP-Wien/4000 81798

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0003