Brauner: Danke an Wiens StandlerInnen für ihre tägliche Arbeit

"Fest der Wiener Märkte" mit Hunderten StandlerInnen im Rathaus

Wien (OTS) - Ein großes "Danke" sagte Wiens Konsumentenschutzstadträtin Renate Brauner Donnerstag Abend im Festsaal des Wiener Rathauses Hunderten MarktstandlerInnen beim traditionellen "Fest der Wiener Märkte".

"Die WienerInnen gehen gern auf ihre Märkte einkaufen. Denn sie wissen, dass sie dort frische und gesunde Lebensmittel bekommen. Gerade die Wiener Märkte sichern in vielen Bezirken die Nahversorgung und bestechen durch die vorhandene Qualität, die Vielfalt und das persönliche Service. Für all das sagen wir heute Ihnen Allen Danke", erklärte die Stadträtin gemeinsam mit Gemeinderätin Nurten Yilmaz.****

Während des gesamten Festes stand die Arbeit der StandlerInnen im Mittelpunkt, die mit KollegInnen und FreundInnen von den Wiener Märkten auf ihrem speziellen Fest feierten. Anwesend waren neben dem Marktamtsdirektor Hubert Vyskocil auch die Direktorin der Lebensmitteluntersuchungsanstalt Dr. Maria Safer, die Direktorin der LGV, Ökonomierätin Grete Nehammer und der Landesgremialobmann der Marktviktualienhändler Robert Peter.

Die Stadträtin zeichnete auch die MarktsprecherInnen der einzelnen Märkte aus, "die jeden Tag mit vollem Einsatz tätig sind, damit die Märkte das Juwel bleiben, das sie sind", so Brauner. Mit speziellen Aktionen wie etwa dem "Bio-Eck" auf einzelnen Märkten werde auch das Angebot permanent verbreitert und verbessert.

Die musikalische Umrahmung des "Festes der Wiener Märkte" bildeten Michael Seida mit einigen Kostproben seiner "Rat Pack Songs wienerisch" und "Jeanette Baroneß Lips von Lipstrill".

rk-Fotoservice: http://www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
les@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019