FPÖ: NEUE VERTRETER KÄRNTENS IM BUNDESRAT: Siegfried Kampl und Roland Zellot angelobt

Wien, 2004-04-16 (fpd) - In der heutigen Sitzung des Bundesrates wurden Ing. Siegfried Kampl und Roland Zellot als neue FPÖ-Vertreter Kärntens in der Länderkammer angelobt. ****

Mit dem Gurker Bürgermeister Ing. Siegfied Kampl, einem langjährigen Kommunalpolitiker und wahrem "Urgestein" der Freiheitlichen Partei und dem Villacher Bezirksparteiobmann Roland Zellot, der bereits drei Jahre lang für die Freiheitlichen im Nationalrat saß, wird das Team der freiheitlichen Bundesräte verstärkt. Beide Bundesräte versicherten, sich verstärkt für die Interessen der Bundesländer und vor allem für Kärnten einzusetzen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC0003