NextiraOne-Tour 2004 - So kommuniziert die Zukunft

Wien (OTS) - NextiraOne pflegt den persönlichen Kontakt zu seinen Kunden und tourt durch Wien, Graz und Salzburg. Interessante Vorträge und spannende Diskussionen geben einen umfassenden Einblick in die Kommunikation der Zukunft. Am Abend steht bei Social Events der informelle Gedankenaustausch im Vordergrund.

NextiraOne geht 2004 erstmalig gemeinsam mit seinen Partnern (Alcatel, Nortel und vielen anderen) on tour. Halbtägige Events in Wien (29. April), Graz (3. Mai) und Salzburg (5. Mai) präsentieren die neuesten Kommunikationslösungen und geben Einblicke in die erfolgreiche Unternehmenskommunikation von morgen.

Alle Besucher können sich zunächst an Präsentationsständen der einzelnen Unternehmen ein Bild von den neuesten Innovationen und Trends machen und sich vor Ort mit den Experten austauschen. Anschließend führt Josef Broukal durch den Nachmittag: informative Praxisberichte von NextiraOne Kunden - wie OMV und T-Systems (vertreten in Wien, Graz, Salzburg), Frequentis (Wien), Joanneum Research (Graz) und den Salzburger Landesklinken (Salzburg) -erwarten die Besucher.

Höhepunkt des frühen Abends bildet ein Round Table unter der Leitung von Josef Broukal zum Thema: "Zukunft 2010: Totale Kommunikation! Sprache und Daten werden eins - so gelingt der Umstieg". Dafür konnte NextiraOne eine interessante Runde von Experten gewinnen, die sicherlich für eine spannende Diskussion sorgen wird. Mit dabei folgende Partner von NextiraOne: DI Gerhard Tröstl (Alcatel), Ing. Peter Frisch (Nortel), Claus Haiden (T-Systems) und Manuel Grund seitens NextiraOne.

Viel Zeit und Raum für persönlichen Gedankenaustausch gibt es bei den abschließenden Social Events am Abend, die in entspannter Atmosphäre den informativen Nachmittag ausklingen lassen. Für das leibliche Wohl der Gäste wird ebenso gesorgt wie für gute Stimmung mit Live-Musik.

"Die Entscheidungen von heute prägen den Geschäftserfolg von morgen - deswegen handeln wir für unsere Kunden immer im Hinblick auf Ihre zukünftigen Anforderungen und Bedürfnisse. Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir einen Ausblick in die Zukunft geben, in die wir unsere Kunden mit zuverlässigen Kommunikationslösungen begleiten möchten", erklärt Dr. Margarete Schramböck, Managing Director NextiraOne Austria.

Die Tour im Überblick 29. April 2004: Palais Coburg, Wien 03. Mai 2004: Kunsthaus, Graz 05. Mai 2004: Kavalierhaus (beim Schloss Klessheim), Salzburg Das detaillierte Programm finden Sie auch unter diesem Klick: http://www.nextiraone.at/tour.

Anmeldungen sind noch bis zum 20. April online möglich.

Über NextiraOne Austria GmbH: NextiraOne ist der größte herstellerunabhängige Integrator für

konvergente Sprach- und Datennetzwerke (insbesondere IP Communications), Business Protection (Security), Multimedia Contact Center, CRM, System Configuration Management, Managed Services etc. und verfügt über ein globales Servicenetz, ein breites Portfolio an Zertifizierungen und umfangreiche Produkterfahrung. Abgestimmt auf die speziellen Anforderungen und Geschäftsfelder der Kunden designt, realisiert und managt NextiraOne innovative und zuverlässige Kommunikationslösungen für jedes Marktsegment und jede Branche. Mit mehr als 400 Vertriebs- und Serviceexperten ist NextiraOne flächendeckend in ganz Österreich vertreten.

Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.nextiraone.at

Rückfragen & Kontakt:

NextiraOne Austria GmbH
Mag. Nicole Plein, Communications Manager
Tel. 05 77 33-4827,
nicole.plein@nextiraone.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEX0001