LT-Präs.Mader übergab Porträt von Landeshauptmann a.D.Dr. Weingartner der Landeshauptleute-Galerie im Rokoko-Saal des Alten Landhauses.

Innsbruck (OTS) - In Fortsetzung der bereits seit dem vorletzten Jahrhundert lückenlos gepflogenen Tradition, die Landeshauptmänner von Tirol porträtieren zu lassen, wurde der bekannte Südtiroler Künstler Gotthard Bonell vom Land Tirol beauftragt, ein Porträt von LH a.D. Dr. Wendelin Weingartner zu malen. Dieses Bild übergaben am 16.April LH DDr.Van Staa sowie der Präsident des Tiroler Landtages der Landeshauptleute-Galerie im Rokoko-Saal des Alten Landhauses, die Präs. Mader vor zehn Jahren dort eröffnete. Damit wurde diese für die Landesgeschichte wertvolle Galerie auf den neuesten Stand gebracht. Der Maler Gotthard Bonell wurde 1953 in Truden in Südtirol geboren und studierte an der Kunstlehranstalt St. Ulrich sowie an den Kunstakademien von Venedig und Mailand. Er besuchte Sommerkurse an der internationalen Sommerakademie Salzburg.
Seit der Mittelschule gab es für ihn nur die Kunst, wobei Kalinowsky, ein in Paris lebender international anerkannter Künstler, der in Karlsruhe an der Akademie einen Auftrag hat, für Bonell das Vorbild wurde. 1980 erhielt Bonell einen Lehrauftrag an der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst in Salzburg. 1983 erhielt er ein Auslandstipendium für Wien durch das Bundesministerium für Unterricht und Kunst.
1985 begann er mit dem Gesangsstudium am Konservatorium in Bozen. Bonells künstlerisches Wirken wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. So erhielt er 1984 den Preis beim österreichischen Graphikwettbewerb. Seine Arbeiten befinden sich in Museen und öffentlichen Sammlungen.
LT-Präsident Mader erinnerte daran, dass allein diese Porträtgalerie rund 140 Jahre zurückreicht und mit dem Bild des Landeshauptmannes Dr.Hieronymus von Klebelsberg zu Thumburg beginnt.

Rückfragen & Kontakt:

Büro Landtagspräsident Mader
6020 Innsbruck
Tel.: (0512) 508/3000 od. 3013

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TLT0001