Microsoft Österreich Roadshow - "Noch nie war eine sichere und mobile IT-Plattform so wichtig wie heute": Microsoft startet Mobility & Security Roadshow in Österreich

Wien (OTS) - Von 19. bis 28. April 2004 ist Microsoft Österreich mit einer breit angelegten Roadshow in ganz Österreich unterwegs. Bei Veranstaltungen in Bregenz (19.4.), Salzburg (20.4.), Graz (22.4.), Linz (26.4.) und Wien (28.4.) werden von Microsoft Spezialisten Vorträge, Referenzen und Lösungs-Szenarien zu ausgewählten Bereichen rund um die Themen Sicherheit und Mobilität geboten. Unternehmer und IT-Entscheider können sich dabei aus erster Hand über neueste IT-Themen informieren und mit Microsoft im Detail über ihre Anforderungen und Lösungsansätze sprechen.

"Es ist für uns besonders wichtig, mit unseren Kunden kontinuierlich in engem Kontakt zu stehen um sie optimal bei ihrer täglichen Arbeit mit unseren Produkten und Lösungen zu unterstützen. Der beste Weg dafür ist nach wie vor das direkte Gespräch vor Ort", erklärt Franz Kühmayer, Business & Marketing Organisation Manager von Microsoft Österreich. "Mit unserer diesjährigen Mobility & Security Tour bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit sich über neueste Lösungs-Szenarien in den Bereichen Mobilität und Sicherheit zu informieren und so gemeinsam mit uns und unseren Partnern ihre Kundenbeziehungen und ihren wirtschaftlichen Erfolg zu erweitern und auszubauen."

Um die Inhalte der Roadshow auf die Anforderungen der Zielgruppen optimal abzustimmen, ist die Veranstaltung in zwei Bereiche aufgeteilt: Der Sicherheits-Teil der Roadshow richtet sich vor allem an IT Professionals und Technische Leiter in Unternehmen. Der parallel dazu stattfindende Mobilitäts-Teil ist speziell auf die Bedürfnisse von IT-Entscheider in Unternehmen zugeschnitten. Beide Veranstaltungsteile werden von Spezialisten von Microsoft Österreich, wie zum Beispiel Franz Kramer, Jan Mieth und Herbert Dorner gemeinsam mit Managern von Microsoft Partnerunternehmen gehalten.

Microsoft Security Tour: Noch nie war eine sichere IT- Plattform so wichtig wie heute!

Der Sicherheits-Teil der Roadshow befasst sich im Detail mit den aktuellsten Sicherheitsthemen: Das Spektrum reicht von Maßnahmen um den Arbeitsplatzrechner zu sichern (z.B. Anti Viren Lösungen, Gruppen- oder Benutzer-Richtlinien), über Möglichkeiten sein Netzwerk und seine PCs gegen Angriffe von außen besser zu schützen (z.B. Firewall, anwendungsspezifische Sicherheitsvorlagen) bis hin zu kontinuierlichen und automatischen Aktualisierungsmöglichkeiten zum Schutz der Systeme vor neuen Sicherheitsbedrohungen (z.B. mittels Windows Update, Software Update Service und Systems Management Server). Den IT Experten werden darüber hinaus an Hand von konkreten Szenarien und Referenzen aktuelle Einsparungspotentiale betreffend Kosten und Zeit demonstriert.

Microsoft Mobility Workforce Tour: "Mit dem Kunden wachsen"

Der Themenschwerpunkt Mobilität der Microsoft Österreich Roadshow richtet sich speziell an Entscheider in Unternehmen. Gezeigt wird etwa, wie man mit Microsoft CRM und Microsoft Office System im Unternehmen Informationen schneller verteilen, Projekte effizient steuern und Kontakte oder Termine orts- und zeitungebunden (z.B. bei Außendienstlösungen) mit dem Laptop, PDA oder Smartphone abstimmen und damit Kosten senken und gleichzeitig das Service beim Kunden steigern kann. Ein wichtiger Bestandteil der Vorträge sind aber auch neue Ansätze zur optimalen IT-Integration von Microsoft CRM und Microsoft Office System im Unternehmen sowie aktuelle Case Studies zum maßgeschneiderten Einsatz der modular aufgebauten Microsoft Lösungen je nach Anforderung im Unternehmen.

Die Termine und die Locations zur Microsoft Security & Mobility Workforce Tour

Montag 19. 04. 2004: Bregenz, Festspielhaus Dienstag 20. 04. 2004: Salzburg, Renaissance Hotel Donnerstag 22. 04. 2004: Graz, Grazer Congress Montag 26. 04. 2004: Linz, Design Center Mittwoch 28. 04. 2004: Wien/Vösendorf, Eventhotel Pyramide

Beginn der Veranstaltungen jeweils ab 8.30 Uhr;

Weitere Informationen sowie Anmeldung unter: http://www.microsoft.com/austria/events/SecurityTour

Microsoft (Nasdaq "MSFT") wurde 1975 gegründet. Das Unternehmen ist der weltweit führende Anbieter von Software, Services und Internet-Technologien für die private und geschäftliche Nutzung. Microsoft bietet eine breite Palette an Produkten und Diensten an, die alle das Ziel haben, Menschen mit Software zu unterstützen -jederzeit, überall und auf jedem Gerät.

Alle aktuellen Presseaussendungen sowie Bildmaterial unter:
http://www.microsoft.com/austria/presse

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Microsoft Österreich
Herbert Koczera
Am Europlatz 3, 1120 Wien
Tel.: +43 (1) 61064-134
Fax: +43 (1) 610 64-200
i-herbk@microsoft.com

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
ECC PUBLICO, Public Relations & Lobbying
Mag. Sigrid Moser
Neulinggasse 37, 1030 Wien
Tel: +43 (1) 71786-104
Fax: +43 (1) 71786-60
sigrid.moser@ecc-publico.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MIC0001