ÖVAG - "STEP UP TO 7 %" - Ergänzungskapitalanleihe 2004-2014

Wien (OTS) - Die Österreichische Volksbanken-AG hat aufgrund der starken Nachfrage nach hochverzinsten Veranlagungsformen erstmals eine Ergänzungskapitalanleihe aufgelegt. Mit diesem Wertpapier kann sich der Investor eine attraktive Verzinsung von bis zu 7 % sichern. Das Produkt liegt ab sofort in allen Volksbanken zur Zeichnung auf.

Die Schuldverschreibung (Wertpapierkennnummer: 043856) läuft bis zum 22.04.2014. Die Verzinsung beträgt für das 1. Jahr 4,000 % und steigert sich jährlich bis zum 10. Jahr auf 7,000 %. Eine Kündigung seitens der Emittentin ist unwiderruflich ausgeschlossen.

Erstvaluta ist der 22. April 2004. Die Schuldverschreibungen lauten auf Inhaber und werden im Nennwert von je 1.000 EUR als Daueremission begeben.

Kennzahlen im Überblick:

Angebot ab: 07.04.2004 als Daueremission

Emittent: Österreichische Volksbanken-AG

Kapitalform: Ergänzungskapital im Sinne des § 23 Abs. 7 BWG

Kennummer: 043856 Laufzeit: 10 Jahre (22.04 2004 - 22.04 2014) Tilgung: am 22.04 2014 Kupons: 1. Jahr 4,000 % 2. Jahr 4,125 % 3. Jahr 4,250 % 4. Jahr 4,500 % 5. Jahr 4,750 % 6. Jahr 5,000 % 7. Jahr 5,250 % 8. Jahr 5,500 % 9. Jahr 6,000 % 10. Jahr 7,000 % Emissionskurs: nach Marktlage

Mindestinvestment: EUR 1.000,-

Stückelung: EUR 1.000,- Aktuelle Preise: beim Berater

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICHISCHE VOLKSBANKEN-AG
MARTIN ZEZULA
BONDS & CREDIT DERIVATIVES
TEL. 01/31340 - 3803
MARTIN.ZEZULA@OEVAG.VOLKSBANK.AT

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001