euro adhoc: Beta Systems Software AG / Vorstand/Personalie / Beta Systems gibt Veränderung im Vorstand bekannt (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Berlin, 7. April 2004 - Vorstand und Aufsichtsrat der Beta Systems Software AG (ISIN DE 0005224406) geben bekannt, dass das für die Bereiche Marketing, Services und den weltweiten Vertrieb zuständige Vorstandsmitglied Ralf Männlein den Aufsichtsrat gebeten hat, seinen zum 1. Juni 2004 auslaufenden Vertrag aus persönlichen Gründen nicht zu verlängern.

Der Aufsichtsrat hat dieser Bitte entsprochen und dankt Herrn Männlein für sein hohes Engagement und die erfolgreiche Zusammenarbeit in den letzten vier Geschäftsjahren. Der bisher von Herrn Männlein geleitete Vorstandsbereich wird übergangsweise vom Vorstandsvorsitzenden Karl-Joachim Veigel übernommen.

- Ende der Ad-Hoc-Mitteilung -

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Beta Systems Software AG, Berlin, Deutschland
Die Beta Systems Software AG (Deutsche Börse - Prime Standard: BSS) ist ein führender Anbieter von hochleistungsfähigen und intelligenten Lösungen für die Verwaltung von Massendaten. Beta Systems liefert Software, welche es Unternehmen ermöglicht, ihre Prozesse im Rahmen der Datensicherung, des Dokumentenmanagement und des Betriebs von Rechenzentren einfacher und effizienter zu gestalten. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Automatisierung und Optimierung großvolumiger Datenverarbeitungsprozesse seiner Kunden und konzentriert sich dabei auf kostenminimierende und intelligente Handhabung, Speicherung und Verteilung von Informationen und Dokumenten. Beta Systems' Kunden sind typischerweise große Organisationen und Unternehmen aus dem Industrie-, Finanz-, Telekommunikations-, Energieversorgungs-, Dienstleistungs- und öffentlichen Bereich, deren Datenverarbeitung bisher einen hohen Aufwand an Zeit, Geld und weiteren Ressourcen erforderte. Die von Beta Systems entwickelten Lösungen sind offen in ihrer Architektur und erzeugen eine Informations-Infrastruktur, welche die bisherige Komplexität des Informationsmanagements erheblich reduziert. Die Produkte von Beta Systems werden weltweit über eigene Tochtergesellschaften sowie Partnerunternehmen vertrieben. Das Unternehmen ist seit 1997 börsennotiert und hat 381 Mitarbeiter weltweit (Stand Dezember 2003). Beta Systems erzielte im Geschäftsjahr 2003 Umsatzerlöse von 55,8 Millionen Euro und einen Vorsteuergewinn von 4,8 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Unternehmens unter www.betasystems.com

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 07.04.2004
---------------------------------------------------------------------

Emittent: Beta Systems Software AG
Alt Moabit 90d
DE-10559 Berlin
Tel: +49(0)30 726118 0
FAX: +49(0)30 726118 800
Email: info@betasystems.com
WWW: www.betasystems.com
ISIN: DE0005224406
WKN: 522440

Indizes: CDAX, Prime All Share, Prime Standard, Technologie All
Share
Börsen: Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr
Niedersächsische Börse zu Hannover, Berliner Wertpapierbörse,
Hamburger Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische
Wertpapierbörse
Branche: Software
Sprache: Deutsch

Arne Baßler
Beta Systems Software AG
Tel.: +49 (0)30 726 118 170
Fax: +49 (0)30 726 118 881
E-Mail: ir@betasystems.com
Tel: +49(0)30 726118 0
FAX: +49(0)30 726118 800
Email: info@betasystems.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005