iFF/AVISO - Dienstag: Im Gespräch: Benita Ferrero-Waldner – Ursula Haubner

Wien, 2004-04-07 (fpd) - Die initiative Freiheitlicher Frauen Wien (iFF) erlaubt sich anlässlich der Bundespräsidentschaftswahl, die sehr geehrten Damen und Herren von Presse, Hörfunk und Fernsehen auf folgenden Termin aufmerksam zu machen:

Arbeit für Österreich: Frau – Familie - Beruf

IM GESPRÄCH:

Dr. Benita Ferrero-Waldner
Präsidentschaftskandidatin

Ursula Haubner
Staatssekretärin und gf. Bundesparteiobfrau

Dienstag, 13. April 2004 17.00 Uhr

Superfund Investment Center – Marc Aurel Straße 10-12 1010 Wien

Die Landessprecherin der iFF-Wien, Stadträtin Karin Landauer, freut sich auf Ihr Kommen (Schluss) lb

Rückfragen & Kontakt:

iFF-Wien
4000/81798

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0006