Mit den ÖBB nach Vietnam

Kombiticket "Faszination Vietnam"

Wien (OTS) - Die Ausstellung ist eine Weltpremiere: Erstmals
werden antike vietnamesische Kunstschätze, zum Teil nationale Heiligtümer, außerhalb von Vietnam gezeigt. Die Exponate, darunter monumentale Bronze- und Steinstatuen, Skulpturen und Holzplastiken, wertvolle Schmuckstücke, aber auch die weltberühmten Bronzetrommeln, reflektieren die Vielfalt der Kultur dieses Landes. Von den insgesamt 600 Ausstellungsobjekten stammen 440 aus 13 vietnamesischen Museen -weitere 160 sind Leihgaben von acht europäischen Museen.

Diese Ausstellung kann man jetzt bequem und günstig besuchen - mit der "ÖBB LEOBEN-Card". Dieses günstige Gesamtpackage inkludiert die Bahnfahrt hin und zurück und den Eintritt zu Ausstellung. Zusätzlich kann gegen Aufpreis das GÖSSER Braumuseum besichtigt oder an einer Brauereiführung (beides inkl. Bierverkostung) teilgenommen werden.

Für einen Tagesausflug mit der Familie kostet dieses einmalige Erlebnis für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 14 Jahre mit der ÖBB VORTEILSCard Familie ab Wien nur 62.- EUR. Nähere Informationen erhalten sie bei allen ÖBB Verkaufsstellen, unter der Tel. 05-1717 zum Ortstarif oder im Internet unter www.oebb.at.

Anreisemöglichkeit:

Wien Südbf ab 06:57 Uhr Leoben Hbf an 09:11 Uhr

Rückreisemöglichkeit

Leoben Hbf ab 14:48 Uhr bzw. 16:48 Wien Südbf an 17:02 Uhr bzw. 19:02

Die Ausstellung in der Kunsthalle Leoben ist täglich von 9 - 18 Uhr geöffnet.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Pressestelle
Tel.: +43-1-93000-32233
Fax: +43-1-93000-25009
pressestelle@kom.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001