T-Mobile Austria und der Falter bringen Wiens größten mobilen Lokalführer

"Wien wie es isst..." nun am T-Mobile Handy - Mobiler Lokalführer ermöglicht spontane Restaurant-Auswahl und -suche - Die besten Tipps einmal pro Woche als MMS-Abo aufs Handy

Wien (OTS) - Wo essen wir heute? Welches Lokal ist gerade
angesagt? Wo bekomme ich auch unterwegs die Lokaladresse her? Auf alle diese Fragen gibt es ab sofort einfach und schnell eine Antwort. Denn T-Mobile Austria und der Falter Verlag bieten ab sofort Wiens größten mobilen Lokalführer an. Allen Handy-Usern stehen damit über t-zones, das Multimedia-Portal von T-Mobile, mehr als 4000 Lokaltipps am Handy zur Verfügung. Die Lokaltipps können entweder direkt über das WAP-Handy über t-zones (http://www.t-zones.at) abgerufen werden oder werden in Form von MMS-Abos regelmäßig aufs Handy geschickt.

Mobilen Lokalführer am WAP Handy einmalig abrufen oder als MMS Abo nutzen

Der mobile Lokalführer "Wien, wie es isst..." ist am WAP-Handy entweder in t-zones unter dem Menüpunkt "Essen&Trinken" zu finden oder direkt auf wap.falter.at. Die Lokalsuche erfolgt nach Kategorie oder Bezirk. Die Informationen zum Lokal beinhalten unter anderem Adresse, Telefonnummer, Öffnungszeiten, Hinweise auf Spezialitäten bzw. Besonderheiten des Lokals, Preise, Kreditkarten-Akzeptanz sowie einen Link zur Website. Für die Nutzung des Dienstes werden 20 Cent sowie die im jeweiligen Tarif geltenden Verbindungsentgelte verrechnet.

Tischreservierung: Per Tastendruck mit dem gewünschten Lokal verbunden

Für eine Tischreservierung ist die Telefonnummer gleich bei der Hand - sie ist in der Lokalbeschreibung automatisch markiert. Ein Tastendruck auf die Anruftaste stellt die Verbindung zum ausgewählten Lokal her. Alternativ kann auch über die Suchfunktion ("Suche nach Namen") das gewünschte Lokal gesucht werden, und prompt erscheinen Adresse, Telefonnummer und Informationen zum gewählten Lokal am Handy.

Wo ist das trendigste Lokal? Info kommt als MMS Abo automatisch aufs Handy

Mit den MMS Abos von T-Mobile Austria sind Handy-User über die Lokalszene Wiens immer auf dem Laufenden! Eine aktive Suche nach Informationen zu den besten

Restaurants oder Beisln und den trendigsten Szene-Lokalen können sie sich mit den MMS Abos ab sofort ersparen: Einmal wöchentlich erhalten T-Mobile Kunden damit die besten und trendigsten Tipps aus dem Lokalführer "Wien, wie es isst..." automatisch aufs Handy geschickt. Es stehen drei Kategorien zur Auswahl: Falter Barempfehlung, Neueröffnung und Restaurantempfehlung.

Die Anmeldung erfolgt entweder per SMS, über t-zones am WAP-Handy oder über das Internet (http://www.t-zones.at). Einfach eine SMS mit dem Inhalt "mmsabo restaurant", "mmsabo bar" oder "mmsabo neu" an die Nummer 2323 schicken oder am WAP-Handy MMS Abos über t-zones (Menüpunkt "MMS Dienste") anmelden.

Falter Barempfehlung fürs Wochenende - jeden Freitag automatisch aufs Handy

Die Falter Barempfehlung kommt jeden Freitag und damit rechtzeitig für die Wochenend- und Freizeitplanung aufs Handy. Die MMS enthält alle Infos zum trendigsten Szene-Lokal - von Farbbildern des Lokals über Adresse, Telefonnummer, Homepage und Öffnungszeiten bis hin zu Informationen zu lokaltypischen Speisen und Spezialitäten bzw. der Infrastruktur (Gastgarten, Essen am Sonntag, DJ-Line etc). Das MMS-Abo zur Falter Neueröffnung erscheint jeden Donnerstag, die Falter Restaurantempfehlung mittwochs.

Die Abrechnung für das MMS-Abo erfolgt über die T-Mobile Rechnung, jedes zugestellte MMS kostet 40 Cent. Auch das Abmelden des MMS Abos ist über die T-Mobile Homepage, per SMS oder über t-zones am Handy möglich.

Für Verabredungen können die MMS-Lokalempfehlungen einfach und schnell weiter geleitet werden. Die Kosten für den Versand einer MMS betragen je nach Größe zwischen 40 und 90 Cent.

Die MMS-Abos von Falter und T-Mobile im Überblick:

  • Falter Restaurant Tipp: Jeden Mittwoch der beste kulinarische Tipp für Wien / Umgebung.
  • Falter Neueröffnung: Aktuelle Top-Locations jeden Donnerstag am Handy
  • Bar + Szene Tipp: Die angesagtesten Bars folgen jeden Freitag per MMS

Zu Bildmaterial gelangen Sie über die Homepage von T-Mobile Austria unter http://www.t-mobile.at im Bereich Unternehmen/Presse.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Mag. Manuela Bruck
Telefon: +43 1 795 85 6030
presse@t-mobile.at

Falter Verlag
Herwig Baumberger
Telefon: +43 1 536 60 47
baumberger@falter.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NTM0001