Wo kommen die Ostereier her?

Wien (OTS) - Superhenne Hanna, das absolute Superhuhn, entdeckt
die Legebatterien ihrer Schwestern und plant eine waghalsige Befreiung. Aber Superhenne Hanna gibt nicht auf - denn neue Abenteuer warten auf sie und ihre Freunde, die Kinder Theresa, Sebastian und den Fuchs Bartholomäus. In geheimen Labors werden Tiere geklont und gentechnisch manipuliert. Die Folgen sind unabsehbar. Mit Witz und Verstand starten Hanna und ihre Freunde eine spektakuläre Rettungsaktion ...

Felix Mitterer Superhenne Hanna Ab ca. 8 Jahren, 152 Seiten, 15x21 cm, Hardcover, illustriert von Angelika Kaufmann, Euro 10,90 ISBN 3-7074-0209-6 Felix Mitterer Superhenne Hanna gibt nicht auf Ab ca. 8 Jahren, 164 Seiten, 15x21 cm, Hardcover, illustriert von Angelika Kaufmann, Euro 11,90 ISBN 3-7074-0167-7

Rückfragen & Kontakt:

G&G Kinder- und Jugendbuchverlag
Panikengasse 21-23
A-1160 Wien
Tel.: +43/1/494 96 99-450
Fax: +43/1/494 96 99-420
christina.seeland@kindermedien.at
http://www.kinderbuchverlag.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGG0003