Fahrender Supermarkt versorgt Teile von Stammersdorf und Strebersdorf

SP-Bezirksvorsteher Ing. Heinz Lehner: "Lang gehegter Wunsch der Bevölkerung in unterversorgten Gebieten wird damit erfüllt"

Wien (SPW-K) - In Stammersdorf und Strebersdorf startet am Montag, dem 5.April ein Pilotprojekt mit einem fahrenden Greißler. "Damit wird ein seit langem gehegter Wunsch der Bevölkerung nach Verbesserung der Infrastruktur erfüllt. Teile von Stammersorf und Strebersdorf sind hinsichtlich der Versorgung mit Lebensmitteln leider etwas unterversorgt. Der Greißler wird mit einem Lkw sozusagen direkt vor die Haustüre fahren", kündigt der Floridsdorfer Bezirksvorsteher Ing. Heinz Lehner an.

Von Brot und Gebäck über Zeitschriften bis hin zu Kosmetika reicht das Angebot des "Rollenden Supermarkts". Mehr als 1.200 Artikel umfasst das Sortiment des fahrenden Greißlers, Frischfleisch gibt es auf Bestellung. Während der Testphase fährt der Lkw jeden Montag und jeden Donnerstag fünf Stationen in Stammersdorf und zwei in Strebersdorf an. "Wird das Angebot von der Bevölkerung angenommen, ist eine Ausweitung auf weitere, unterversorgte Gebiete möglich", kündigt Lehner an. "Vor allem älteren Menschen wird mit diesem neuen Service geholfen. Sie ersparen sich weite und oft sehr mühsame Fußwege zum nächsten Geschäft".

SERVICE: Fahrender Supermarkt/ Johann Enne Mobil: +43/676/505 80 20 mailto: johann.enne@aon.at STANDORTE: Ab 5.April 2004 jeden Montag und Donnerstag 21., Stammersdorf 13:00 - 13:20 Stammersdorfer Str.299 (Bushaltestelle) 13:25 - 13:45 Herrenholzgasse/ Josef Flandorfer Str. 14 13:50 - 14:10 Josef Flandorfer Str.67 (bei der Schule) 21., Strebersdorf 14:20 - 14:40 Anton Böck Gasse (Bushaltestelle bei der Kirche) 14:45 - 15:15 Dr.Albert Geßmanngasse 21., Stammersdorf 15:30 - 15:45 Pfarrer-Malz-Gasse/ Dr. Skala Str. (Bushaltestelle) 15:50 - 16:10 Stannersdorfer Str. 50 (Nähe Trafik) (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 4000-81 941
Fax: (01) 534 47 27-8194
Mobil: 0664/826 84 27
thomas.kluger@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Thomas Kluger

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002