Gutenstein: Erster Bauernmarkt der Saison

Palmzweige und Osterschinken

St. Pölten (NLK) - In der Marktgemeinde Gutenstein, Bezirk Wiener Neustadt, wird morgen, Samstag, 3. April, ab 9.30 Uhr der erste Bauernmarkt der Saison veranstaltet. Ein ungewöhnlicher Termin übrigens, finden doch die Bauernmärkte in Gutenstein üblicherweise jeweils am zweiten Samstag im Monat statt. Dieser Termin wäre aber heuer auf den Karsamstag gefallen.

Der Bauernmarkt am 3. April wird Palmzweige nach Gutenstein bringen, dazu wird Brauchtumsbäckerei, Osterschinken und Lammfleisch auf den Markt gebracht. Außerdem werden noch Käsespezialitäten, Eier, Bauernbrot, köstliche Mehlspeisen, erlesene Weine und Edelbrände, Liköre und Most, Imkereiprodukte, Fleisch von der Pute, vom Lamm und vom Schwein, Kunsthandwerk, Heimatbücher und anderes mehr offeriert.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003