VP-Mayrhofer: Auf dem richtigen Weg

Zustimmung der ÖVP Floridsdorf zur Entscheidung rund um die Volksgarage Jedlesee

Wien (30. März 2004) - "Ich begrüße die Kür des Siegers für das Projekt ‚Volksgarage Jedlesee'", sagte heute die Klubobfrau der ÖVP Floridsdorf, Andrea Mayrhofer, in Reaktion auf die Vorstellung des Siegerprojektes in der Bezirks-Verkehrs-Kommission.
"Entscheidend finde ich, dass durch Oberflächengestaltung und dank schonender Bauweise auf die Bevölkerung Rücksicht genommen wird und der umweltpolitische Aspekt nicht zu kurz kommt", so Mayrhofer.
"Es ist der ÖVP Floridsdorf ein besonderes Anliegen, dass das Projekt schonend aber schnell realisiert wird, damit die Parkplatznot rund um den Karl Seitz-Hof so bald als möglich verringert wird", betonte Mayrhofer abschließend.(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
TEL +43 (1) 515 43 - 40 FAX +43 (1) 515 43 - 29
presse@oevp-wien.at
NET http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0003