KORREKTUR zu OTS0058 von heute: >Austro-Sicherheit 2004< in Wien: Das Thema Sicherheit ist aktueller denn je

Wien (OTS) - In der OTS0058 von heute muss es im fünften Absatz
wie folgt richtig lauten:

...verletzen sich jährlich rund 33.000 Hobbybastler (NICHT: 3.000) und Heimwerker so schwer...

KORRIGIERTER ABSATZ:

"Arbeitssicherheit hat bei vielen Beschäftigten und den für Sicherheit zuständigen Personen leider noch immer nicht den Stellenwert, der ihr zukommen soll", erklärt dazu Ing. Detlef Wassmann vom Verband Arbeitssicherheit. "Neben der Prävention stellt die richtige Auswahl und Anwendung von persönlicher Schutzausrüstung einen wesentlichen Faktor zur Vermeidung von Arbeitsunfällen dar. Nach wie vor verletzen sich jährlich rund 33.000 Hobbybastler und Heimwerker so schwer, dass sie im Spital behandelt werden müssen. Arbeitssicherheit hört für viele am Betriebsportal auf", weiß Ing. Wassmann. Hier will der Verband auf der >Austro-Sicherheit< verstärkt informieren.

Rückfragen & Kontakt:

Reed Exhibitions in Österreich/Presse & PR:
Mag. Paul Hammerl, Tel. +43 (0)662 4477-143, Fax -411
Paul.Hammerl@reedexpo.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RES0002