Umbesetzung in "La Fille mal gardée" an der Wiener Staatsoper

Gregor Hatala springt für erkrankten Tomislav Petranovic ein

Wien (OTS) - Wegen Erkrankung von Tomislav Petranovic tanzt Gregor Hatala am 1. und 5. April 2004 die Partie des Colas in "La Fille mal gardée". Die Rolle der Lise tanzt in beiden Vorstellungen, wie vorgesehen, Eva Petters.
(Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Staatsoper / Pressebüro
Mag. Margarete Arnold
Tel.: (++43-1) 514 44 / 2309
Fax: (++43-1) 514 44 / 2980
margarete.arnold@wiener-staatsoper.at
http://www.wiener-staatsoper.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STO0002