Führungswechsel im Vorstand der STEIREROBST AG

Wien (OTS) - Gleisdorf, 30.März 2004 (OTS) -Der langjährige Vorsitzende des Vorstandes der Steirerobst AG, Herr Dr. Karl-Franz Maier, wird mit 31.März 2004 aus dem Unternehmen ausscheiden. Die Trennung erfolgt einvernehmlich aufgrund von Auffassungsunterschieden über die zukünftige geschäftspolitische und organisatorische Entwicklung der Steirerobst AG. Die Steirerobst dankt Herrn Dr. Maier für die erfolgreiche Führung des Unternehmens in den vergangenen 20 Jahren.
Das neue, erweiterte Führungsteam der Steirerobst AG soll bei der Aufsichtsratssitzung am 27. April 2004 bestellt werden. Für die Funktion des Vorstandsvorsitzenden ist Herr Dr. Manfred REIFF, bislang Vorstand der AGRANA Internationale Verwaltungs- und Asset-Management AG, designiert. Neu in den Vorstand berufen werden soll für den Bereich Fruchtzubereitung Herr Dipl.-Ing. Matthias JEINDL; bislang Prokurist bei der Steirerobst. Die Herren Dr. Andreas MARCHLER - zuständig für den Bereich Konzentratgeschäft - und Mag. Gerald SCHÖFMANN - zuständig für den Bereich Finanzen - verbleiben in ihren bisherigen Vorstandsfunktionen.
Nach der erfolgreichen Ostexpansion in den letzten Jahren und einem deutlichen Wachstum - sowohl im Fruchtsaftkonzentratgeschäft als auch im Bereich der Fruchtzubereitung - soll die Steirerobst nun weitere Aufgaben im Rahmen der AGRANA-Fruchtsparte übernehmen, unter anderem die Neuerrichtung eines Werkes im Großraum Moskau und die Entwicklung eines Kompetenzzentrums in den Bereichen Technik und Entwicklung am Standort Gleisdorf.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Heinz Kopetz (Vorsitzender des Aufsichtsrates der Steirerobst AG) Tel. 0316/8050-1241
Brigitte Gampe (AGRANA Konzernkommunikation) Tel. 01/21137/2930

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AGR0003